WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Unfaire Steuerregeln? Streit um Doppelbesteuerung der Rente

Premium
Rente: Was das neue Paket der GroKo für Sie bedeutet Quelle: imago images

Es gibt deutliche Anhaltspunkte, dass die Steuerregeln bei Renten nicht fair sind. Vor allem künftige Rentner zahlen demnach zu viel Steuer. Worum es geht, wie eine Lösung aussehen könnte.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

77 Prozent der Deutschen finden die Steuer- und Abgabenlast bei der Rente unfair. Das ergab jüngst eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa im Auftrag der „Bild"-Zeitung. Das Thema rückt derzeit in den Fokus, denn mit der deutlichen Rentenerhöhung zum 1. Juli sind 48.000 weitere Rentner steuerpflichtig geworden. Der steuerpflichtige Teil ihrer Rente übersteigt nun den Grundfreibetrag von derzeit 9168 Euro im Jahr für Alleinstehende.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%