WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Energiewende Das Vorzeigeprojekt der Deutschen ist gescheitert

Premium
Das Missmanagement der Regierung macht den Ausstieg aus Kohle und Atom zum Großrisiko für die Wirtschaft. Quelle: Illustration: Dmitri Broido

Das wichtigste industriepolitische Projekt der Bundesrepublik ist unbeliebter denn je: Unternehmen klagen über die hohen Strompreise, der zuständige Minister ist planlos – und das Land von den Klimazielen weit entfernt.

So also fühlt es sich an, wenn die Probleme einen umzingeln. Vergangenen Dienstag in Berlin, Tag der Deutschen Industrie – üblicherweise ein Schaulaufen der Spitzenpolitiker vor der versammelten Wirtschaftselite, ein Get-together von Schulterklopfern mit politischer Macht und ökonomischer Kraft. Doch diesmal hat Peter Altmaier seinen Platz in der ersten Reihe kaum eingenommen, als die harte Wirklichkeit schon zum ersten Schlag ausholt. „Wir haben zu hohe Stromkosten“, ruft die Textilunternehmerin Ingeborg Neumann von der Podiumsdiskussion hinab in die Zuschauerreihen: „Herr Altmaier, stoppen Sie diese Spirale.“ Was folgt, ist lang anhaltender Applaus.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%