WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Kanzleramtschef Helge Braun über Digitalisierung „Es wird für jeden einen Platz am Arbeitsmarkt geben“

Premium
Helge Braun: Der Kanzleramtschef über Digitalpolitik Quelle: Nikita Teryoshin für WirtschaftsWoche

Er soll die Digitalisierung voranbringen. Kanzleramtschef Helge Braun über das deutsche Erfolgsgeheimnis, Weiterbildungsmuffel und die Vorteile von Regulierung.

Nach einer Viertelstunde unter der virtuellen Brille will Helge Braun gar nicht mehr aufhören: „Können wir nicht das ganze Spiel statt nur die Kurzversion absolvieren?“ Hinter dem Kanzleramtsminister liegt bereits ein langer Tag voller Termine, als er eine Vierergruppe über einen zerstörten Planeten führt. Sie soll retten, was zu retten ist, und dabei vor allem Teamgeist beweisen. Schauplatz des virtuellen Abenteuers Huxley ist ein früherer DDR-Bunker in Berlin-Mitte, der nun vom Spieleentwickler Exit VR genutzt wird. Dort bilden sich auch Manager weiter. Und die Wirtschaftshochschule ESMT schickt ihre Studenten hierher. Braun, habilitierter Narkosearzt und nun wichtigster Mitarbeiter der Kanzlerin, zeigt weder Berührungsängste mit der Technik noch mit den Mitspielern. Anschließend geht es mit dem CDU-Politiker in einen Kellerraum voller Ostalgie-Möbel. Thema: die digitale Zukunft.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%