WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Peter Tschentscher „Industrie muss sich stärker auf Klimaschutz einstellen“

Premium

Der Erste Bürgermeister Hamburgs Peter Tschentscher (SPD) darüber, wie Politik und Wirtschaft die Digitalisierung und den Klimawandel verschlafen.

Die SPD dümpelt in Umfragen bei rund 15 Prozent herum. Wie wollen Sie in die Offensive kommen?
Erstens, indem wir die Themen angehen, die zu unserem Markenkern gehören. Stabile Renten und ein Mindestlohn von zwölf Euro klingen in Talkshows nicht spektakulär, sind aber für viele Menschen wichtig. Darüber muss die SPD reden, und sie muss auch so handeln. In Hamburg haben wir dafür gesorgt, dass alle städtischen Unternehmen in Zukunft mindestens zwölf Euro pro Stunde zahlen.

Und zweitens?
Sollten wir uns darum kümmern, dass wir technologisch vorn bleiben und gute Antworten auf die beiden Megatrends unserer Zeit finden: die Digitalisierung und den Klimawandel. Die SPD war immer eine Fortschrittspartei.

Fangen wir mit der Digitalisierung an. Sie macht vielen Menschen Angst, weil sie den Verlust ihres Jobs fürchten. Zu Recht?
Die Befürchtungen sind verständlich, aber letztlich bietet die Digitalisierung mehr Chancen als Risiken.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%