WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Ralph Brinkhaus Kauder-Gegenkandidat: „Sind nur noch mit uns selbst beschäftigt“

Premium
Ralph Brinkhaus, 50, ist Vizechef der Bundestagsfraktion von CDU/CSU. Der Finanz- und Haushaltsexperte tritt bei der Wahl des Fraktionsvorsitzenden am 25. September in geheimer Wahl gegen den Merkel-Vertrauten Volker Kauder an, der seit 2005 im Amt ist – und damit der am längsten amtierende Chef in der Geschichte der Fraktion. Quelle: Tobias Koch

Der CDU-Politiker Ralph Brinkhaus über seine Kandidatur gegen Unionsfraktionschef Volker Kauder – und überfällige Reformen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Die Unionsfraktion im Bundestag existiert seit fast 70 Jahren. Seit 1973, also einer gefühlten Ewigkeit, gab es bei der Wahl des Vorsitzenden nicht mehr als einen Kandidaten. Was macht Sie zum Rebellen?
Ich sehe mich nicht als Rebell. Dass es eine Alternative gibt, sollte in einer Demokratie nichts Ungewöhnliches sein.

Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer unterstützen Amtsinhaber Volker Kauder. Ihre Wahl könnte deshalb zum Sturz der beiden führen.
Nein, darum geht es mir nicht. Meine Kandidatur richtet sich nicht gegen irgendwen, sondern soll neue Impulse für die Fraktion bringen. Mir geht es aber auch um das Megathema „Zusammenhalt in der Gesellschaft“.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%