WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Soll und Haben Lohnt sich Leistung noch?

Premium
Lohnt sich Leistung noch? Quelle: Illustration: Miriam Migliazzi & Mart Klein

Hohe Steuern, falsche Abgaben und ein überbordender Sozialstaat frustrieren die arbeitende Mittelschicht. Wie die Politik das ändern könnte.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Düren und Berlin trennen 514 Kilometer, und dazwischen geht es irgendwie verloren: das Verständnis zwischen den Bürgern und ihrem Staat. Peter Kramp zum Beispiel. Er ist das, was man ganz unironisch einen Musterdeutschen nennen kann, ein promovierter Ingenieur mit „zwei rechten Händen“, wie er sagt, der montags bis freitags ein Unternehmen mit 300 Mitarbeitern führt und an Wochenenden wirkt und werkelt auf seinem Bauernhof in der Eifel mit den drei Hühnern und dem großen Nutzgarten. Kramp findet, dass Leistung sich lohnt in diesem Land und dass es ziemlich gerecht zugeht, er glaubt, dass Deutschland alles in allem gut regiert wird; auch daran, dass „wir den heftig einschlagenden Strukturwandel mit Technik, Grips und Geld“ schon hinbekommen.

Aber.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

Jetzt 4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%