Frankreichs Arbeitsmarktreform Macrons junge Helfer in der Wirtschaft

Premium
Frankreichs Präsident Emmanuel Macrom will Frankreichs Arbeitsmarkt neu beleben. Quelle: dpa

Reformer Emmanuel Macron verliert an Zustimmung. Doch das Rad lässt sich nicht zurückdrehen. Junge Unternehmer haben das alte Denken längst abgeschafft und unterstützen Macrons Reformen auf dem Arbeitsmarkt.

Die Idee kam Frédèric Jung nachts auf der Straße. Als er im Dunkeln einem Fahrradfahrer ohne Licht begegnete und diesen zur Rede stellte, klagte der ihm sein Leid. Immer wieder seien ihm die leicht abmontierbaren Leuchten geklaut worden, deswegen fahre er nun halt lieber ganz ohne Beleuchtung.

Da ging Jung, 46, ein Licht auf, buchstäblich. Wenige Tage später war der Vioo Clip geboren: ein kleiner, nur 32 Gramm schwerer Anstecker mit großer Strahlkraft, fast überall an Kleidung, Rucksack oder Schuhen zu befestigen und jederzeit per USB-Kabel wieder aufladbar. Seinen Chef beim französischen Sportartikeldiscounter Decathlon musste Jung nicht lange um ein Entwicklungsbudget für die neue Allzweckleuchte bitten. „Die Unternehmensführung vertraut darauf, dass wir eine Idee gar nicht erst verfolgen, wenn sie nicht rentabel erscheint“, sagt der Produktmanager.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%