WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Keine Lebensstil-Diktate! Klimapolitik funktioniert auch mit SUV

Premium
Klimapolitik funktioniert auch mit SUV Quelle: imago images

Ein übergriffiger Steuerungsanspruch mit Verboten und Subventionen gefährdet die Akzeptanz der Klimapolitik in der Bevölkerung. Lasst die marktwirtschaftliche Wettbewerbsordnung ihren Dienst tun, unauffällig, ohne ökologisches Bußpredigertum – aber gerade deshalb hoch effizient, fordert Gastautor Jan Schnellenbach.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Alle Ökonomen, nicht nur die Ordoliberalen, sehen politische Eingriffe in den Preismechanismus in der Regel skeptisch. Frei gebildete Preise koordinieren individuelle Pläne effizient, aber sie verlieren diese Fähigkeit schnell, wenn
sie politisch verzerrt werden. Es gibt jedoch Ausnahmen von dieser Regel. Diese treten vor allem dann ein, wenn es externe Effekte gibt.

Der Klimawandel ist das wohl größte Externalitätenproblem, das die Menschheit kennt. Dies gilt im Hinblick auf seine Folgen, denn ein ungebremster Klimawandel verschlechtert langfristig die Lebensumstände in vielen Weltgegenden deutlich. Es gilt aber auch im Hinblick auf die Zahl der Beteiligten. Jedenfalls heute noch. Da der Energiemix nicht ausschließlich aus Erneuerbaren besteht, ist praktisch jeder einzelne Mensch mit seinem Konsum auch ein Verursacher von mehr oder weniger kleinen externen Effekten auf das Weltklima.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%