Präsident des Bundeskartellamts warnt „Wir müssen jetzt wachsam sein“

Wird der Wettbewerb durch Regularien der Politik gefährdet? Präsident des Bundeskartellamt Andreas Mundt gibt Einblick in seine Arbeit und aktuelle Probleme. Quelle: Illustration: Isabel Seliger/Sepia

Der Präsident des Bundeskartellamts, Andreas Mundt, über die Regulierung der großen Techkonzerne – und das Risiko einer Erosion der Wettbewerbskontrolle durch politisch übergeordnete Gründe wie den Klimaschutz.

  • Teilen per:
  • Teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%