WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Software aus der Internet-Wolke Ab in die Cloud

Premium
Der Trend zur Multi-Cloud: Lösungen mit mehreren Cloud-Providern. Quelle: imago

Deutsche sehen Software aus der Internet-Wolke skeptisch? Von wegen: Auch immer mehr Unternehmen in Deutschland wollen von schnelleren und sicheren Anwendungen aus der Cloud profitieren – und nur solche bezahlen, die sie auch wirklich nutzen.

Als Unternehmen ist der 1914 gegründete Chemiekonzern Wacker so etwas wie ein Dino, der seit mehr als 100 Jahren Produkte der Spezialchemie wie Reinstsilizium und Polymere fertigt. In Sachen IT ist der Konzern mit einem Gesamtumsatz von rund fünf Milliarden Euro dagegen ein Vorreiter: „Wir fahren seit rund einem Jahr eine Cloud-first-Strategie – das bedeutet allerdings nicht Cloud-only“, sagt Dirk Ramhorst, Chief Information Officer (CIO) von Wacker Chemie.

Der Großteil der IT in allen Verwaltungsbereichen von Wacker wandert künftig in die Cloud. Das heißt: Statt die Software aufwändig auf eigenen Rechnern zu installieren, beziehen die Wacker-Mitarbeiter ihre Software-Anwendungen aus dem Internet. Nur in den fertigungsnahen Bereichen – also der eigentliche Chemieproduktion – laufen die Anwendungen größtenteils weiter auf der internen IT.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%