WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Silizium Forscher verpassen Akkus einen Turbo aus Reis

Premium
Akku: Silizium statt Lithium soll Batterieleistung verbessern Quelle: imago

Silizium ist der neue Heilsbringer der Akku-Industrie: Es soll die Leistungsfähigkeit von Handys und E-Autos vergrößern und ihre Ladezeit verkürzen. Das nötige Material steckt an unerwarteten Orten.

Gene Berdichevsky kennt sich aus mit Akkus – und dem, was sie antreiben: 2004 war er einer der ersten sieben Mitarbeiter bei Elon Musks E-Auto-Bauer Tesla, verantwortlich für die Batterien des Roadsters. Das, was er mit chemischer Optimierung bei den Akkus rausholen konnte, ließ Jahr für Jahr nach. Bis sich die Leistung, so erinnert er sich, irgendwann gar nicht mehr steigern ließ.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%