WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Faurecia-Chef Koller „Alte Diesel ganz aus dem Verkehr ziehen“

Premium
Patrick Koller Quelle: PR

Patrick Koller, Chef des Autozulieferers Faurecia, spricht mit der WirtschaftsWoche über Hardwarenachrüstungen von Dieseln und E-Mobilität. Zu beidem hat er eine klare Meinung.

WirtschaftsWoche: Herr Koller, nicht erst seit dem ersten Fahrverbot in Hamburg tobt in Deutschland eine heftige Debatte um die Zukunft des Diesel, die Dieselverkäufe sind eingebrochen. Hat der Diesel irgendwo in der Welt noch eine Zukunft?
Patrick Koller: Das glaube ich schon, der Marktanteil wird aber sinken. Global geht es auf dem Automarkt im Kern um die USA und China. Dort spielte der Diesel-Pkw nie eine große Rolle. Bisher lohnte es sich aber für die Hersteller, Pkw-Modelle mit Dieselmotor in Europa anzubieten. Künftig wird das für kleinere und mittlere Motoren mit einem Hubraum bis etwa zwei Liter nicht mehr gelten.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%