WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Tschüss Stau, hallo Zukunft! Dubai träumt vom fliegenden Taxi

Premium

Die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate leidet unter verstopften Straßen. Den Ausweg sieht man in der Luft: In fünf Jahren könnten Lufttaxis einen großen Teil des Personenverkehrs Dubais abwickeln.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Dubai prüft gerade verschiedene Modelle mit autonomen, fliegenden Taxis und arbeitet an einem rechtlichen Regelwerk für deren Einsatz. Quelle: AP

Mit dem Schwirren von 18 Rotoren erhebt sich der Helikopter ohne Pilot sanft vom Boden und steigt in den blauen Nachmittagshimmel auf - im Hintergrund die Spitze des höchsten Gebäudes der Welt. Der jüngste unbemannte Flug des in Deutschland entwickelten Volocopters bedeutet einen weiteren Schritt Dubais auf dem Weg zu fliegenden Taxis. Das ohnehin schon futuristische Ambiente der Stadt am Golf ist das passende Ambiente für die Vision von einem bahnbrechenden Nahverkehrsmittel.

Dubai prüft gerade verschiedene Modelle mit autonomen, fliegenden Taxis und arbeitet an einem rechtlichen Regelwerk für deren Einsatz. Mehr Passagiere in die Luft zu bringen würde eine enorme Entlastung für die verstopften Straßen der Metropole bedeuten - und das innovative Image der Stadt weiter anheben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%