WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Bub, Gauweiler & Partner Deutschlands härteste Kanzlei blickt in eine ungewisse Zukunft

Premium
Peter Gauweiler und Wolf-Rüdiger Bub Quelle: Laif Wolf Heider-Sawall

Wolf-Rüdiger Bub und Partner Peter Gauweiler gelten als Spezialisten für schwere Fälle. Doch wie es mit der prominenten Wirtschaftskanzlei weitergeht, ist ungewiss.

Ein Besuch der Kanzlei Bub Gauweiler in München gleicht einer Reise in die Vergangenheit. Der alte, schmale Aufzug wird bei Bedarf ins Erdgeschoss geschickt. Er transportiert die Mandanten der Kanzlei direkt in den Büroflur. Dunkle Einbauschränke versprühen den Charme der Achtzigerjahre. Alte Gemälde zieren Büros und die langen Flure. „Nein, meine Lieblingsbilder hängen hier nicht“, sagt Anwalt Wolf-Rüdiger Bub. Auf dieser Etage habe auch sein Sozius Peter Gauweiler sein Büro, da nehme er Rücksicht. Sein Partner bevorzuge eben gegenständliche Malerei, etwa der Münchner Schule. Er selbst habe dagegen ein Faible für Expressionisten.

Das ist nicht der einzige Unterschied zwischen Bub und Gauweiler, die sich über Jahrzehnte trotzdem nahezu perfekt ergänzt haben. Bub zählt zu den wichtigsten Experten für Miet- und Wohneigentumsrecht in Deutschland. Der Feingeist mit Gespür für Kunst und Kultur umgarnt Mandanten und kann selbst bei schwierigen Konflikten noch vermitteln.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%