WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Streit um Betuwe-Linie Deutsche Bahn: Nicht seriös absehbar

Premium
Deutsche Bahn: Darum gibt es Probleme ohne Ende Quelle: imago images

Milliarden Investitionsstau, unpünktliche Züge, marode Schienen: Die Deutsche Bahn muss dringend etwas ändern. Ein Streit im Ruhrgebiet zeigt, warum das misslingt – und das Ausland uns belächelt.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Nur einen Kilometer von der niederländischen Grenze entfernt beginnen die Probleme. Hans-Jörgen Wernicke und seine Mitstreiter haben sich auf dem Eltenberg versammelt, um einen besseren Blick auf das zu haben, was ihrem Dorf droht. Unter ihnen zieht sich der bewaldete Hang hin, bis zur Bundesstraße 8 und den Bahngleisen. Besonders hoch ist der Berg nicht, etwas mehr als 80 Meter. Doch das genügt der Bürgerinitiative schon, um ihn symbolisch aufzuladen: die höchste Erhebung der Niederlande sei das hier einst gewesen, sagen die Aktivisten. Damals, als der Eltenberg noch unter holländischer Verwaltung stand.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%