WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Schwarz-Gruppe kauft Tönsmeier Deutschland braucht mehr Macht über den Müll

Premium
Die Schwarz-Gruppe steigt ins Abfallgeschäft ein. Quelle: imago

Der Einstieg von Lidl in die Müllbranche ist der richtige Schritt. Der Handel muss Recycling ernst nehmen und sich den Zugriff sichern – vor den Chinesen.

Lidl kauft sich eine Müllabfuhr? Die Nachricht von der Übernahme des Entsorgers Tönsmeier durch die Schwarz-Gruppe sorgt für Verwunderung. Wozu braucht eine Supermarktkette eine Müllabfuhr? Ist es so teuer, einen Dienstleister damit zu beauftragen, den Abfall an den Supermärkten abzuholen?

Ja, heißt es bei der Schwarz-Gruppe. Bei der Größe von Lidl und Kaufland sei das sinnvoll. Doch hinter der Übernahme steckt mehr als simple BWL. Tönsmeier ist nicht nur ein Entsorger, sondern auch ein Recycler. Das Unternehmen hat Anlagen, in denen Plastikmüll sortiert und weiterverarbeitet wird. Genauso wie aus Papiermüll Altpapier wird, entsteht dort ein Grundstoff für Altplastik.

 
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%