WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Schwerer Schlag für Höttges Jetzt bauen die Konzerne eigene 5G-Netze – ohne die Telekom

Premium
Industrie macht es selbst: Telekom-Chef Höttges kann Großkunden kaum für sein 5G-Angebot begeistern. Quelle: REUTERS

Große Konzerne bereiten den Bau werksinterner 5G-Funknetze vor – sehr zum Missfallen der Deutschen Telekom. Chef Tim Höttges drohen wegen der Autonomiebewegung der Industriekunden Milliardenausfälle.

Gleich der erste Besuch führt Tim Höttges direkt in die Lernwerkstatt von Volkswagen. Die Hannover Messe ist vergangenen Montagmorgen gerade eine Stunde eröffnet, als der Telekom-Chef auf Halle 16 zusteuert. Zusammen mit Adel Al-Saleh, dem neu installierten Chef der IT-Dienstleistungssparte T-Systems, will er sich aus nächster Nähe anschauen, was mit dem neuen 5G-Mobilfunkstandard beim größten deutschen Autohersteller möglich ist.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%