WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Mittelstand Diese 62 deutschen Firmen haben das Zeug zum Weltmarktführer

Premium

Das ultimative Erfolgsrezept? Sei der Beste deines Fachs! Sei ein König in der Nische! Niemand verfolgt diese Strategie so konsequent wie deutsche Weltmarktführer. Aber wie entdeckt man Marktchancen? Wie erobert und verteidigt man sie? Die Geheimnisse der Hidden Champions.

Christoph Ballin wollte seine Freizeit nur noch ein bisschen netter gestalten. Er arbeitete gut und gern im Top-Management des Gartengeräteherstellers Gardena – und, wie das so ist in solchen Positionen: Er war mehr unterwegs als zu Hause. Umso wichtiger waren ihm die Wochenenden. Ein Haus am See besaß er schon, noch dazu in Starnberg, jetzt fehlte nur das passende Hobby. Also beschloss Ballin, sich ein kleines Boot zuzulegen. Verbrennungsmotoren waren verboten. Ein Elektromotor musste her.

An einem Samstag im Jahr 2004 präsentierte er sein neues Gefährt dem Vorstandskollegen Friedrich Böbel. Ballin war stolz, erwartete Bewunderung – und erntete Entsetzen. „Ein grässlicher Motor!“, sagte Böbel. „Der beste auf dem Markt!“, konterte Ballin. Damals ahnten sie noch nicht, dass beide recht hatten. Und dass das kleine Boot und die Meinungsverschiedenheit am Anfang einer Geschichte stehen, die von einem stolzen Weltmarktführer handelt. Doch davon später mehr.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Inhalte der WirtschaftsWoche.

4 Wochen kostenlos testen

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%