WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nils Jacobsen

Nils Jacobsen ist Wirtschaftsjournalist und Internetexperte in Hamburg. Der studierte Germanist und Medienwissenschaftler berichtet seit mehr als einem Jahrzehnt über die Entwicklung der Aktienmärkte und Internet-Wirtschaft - unter anderem als Chefredakteur der Portale clickfish.com, US FINANCE.de und YEALD.de. In dieser Tradition schreibt, analysiert und bloggt Jacobsen über das Beste der beiden Welten Internet und Wirtschaft. Folgen Sie ihm auf Twitter: @crackr

Mehr anzeigen

Aktien im Fokus Wie Apple 125 Milliarden an Börsenwert verlor – und binnen 2,5 Wochen zurückgewann

Nach dem Sturz notiert Apple wieder auf Allzeithochs. Groß-Investor Buffett und die Aussicht auf das Maxi-iPhone treiben den Kurs an.
von Nils Jacobsen

Apple-CEO ergreift ungewöhnliche Maßnahme Die 60-Milliarden-Dollar E-Mail von Tim Cook

Tim Cook informiert im Zuge des gestrigen Börsencrashs CNBC-Marktkommentator James Cramer über das China-Geschäft von Apple. Nach Bekanntwerden der Email erholte sich der Börsenwert des Konzerns um 60 Milliarden Dollar.
von Nils Jacobsen

#Twitfahrzentrale Die schöne Seite des Streiks

Von heute an wird gestreikt, richtig los geht es für Bahnfahrer jedoch erst morgen. Das Ärgernis hat auch seine positiven Seiten: Menschen auf Twitter helfen sich gegenseitig und verabreden sich zum gemeinsame Fahren.
von Nils Jacobsen

iPad Air 2 und iPad Mini 3 Apple leakt sich selbst

Die Spannung ist dahin: Mit einem Faux Pas hat Apple den Launch der beiden neuen iPads vorweggenommen. Die Modellnamen tauchten in einem Screenshot zu Apples eigenem iOS 8-Handbuch auf. Mit Absicht?
von Nils Jacobsen

Google-Aktie 1300 Prozent Gewinn in zehn Jahren

Vor genau zehn Jahren konnten Anleger die ersten Google-Aktien kaufen. Der Titel galt als überbewertet. Doch jetzt ist klar: Der Börsengang der Suchmaschine war eine jener raren Möglichkeiten, die Anleger reich machen.
von Nils Jacobsen