WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Oliver Stock Stellvertretender Chefredakteur

Oliver Stock wurde am 15. Juli 1965 geboren, ist verheiratet und hat drei Kinder.
Nach dem Studium der Geschichte und Volkswirtschaft ging er als Volontär zur Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, wurde später Sprecher des Wirtschafts- und Verkehrsministeriums in Niedersachsen, bevor er im Jahr 2000 zum Handelsblatt wechselte. Dort hob er die Seite 2 (Tagesthema) aus der Taufe und betreute sie. Ende 2003 wechselte er als Korrespondent für die Länder Schweiz und Österreich nach Zürich. Im Sommer 2008 übernahm er die Leitung des Finanzzeitungsressorts.

Von 2011 bis 2016 war Oliver Stock Chefredakteur von Handelsblatt Online.

Mehr anzeigen
Oliver Stock - Stellvertretender Chefredakteur

Interhyp-Chef zur Immobilienfinanzierung „Das Marktumfeld ist fantastisch”

Der Immobilienfinanzierer Interhyp profitiert von niedrigen Zinsen und steigenden Häuserpreisen. Interhyp-Chef, Michiel Goris, erklärt im Interview, wo man günstig kaufen kann. Und warum eine Blase nicht in Sicht ist.
von Oliver Stock

Altkanzler Gerhard Schröder „Wir müssen Schengen erhalten“

Gerhard Schröder kämpft für Europa. Beim Jahrestag der deutsch-asiatischen Wirtschaft verteidigt der Altkanzler offene Grenzen und die Integration von Migranten – auch zur Stärkung der europäischen Wirtschaft.
von Oliver Stock

IW-Chef Hüther im Interview „China hat kein Konjunkturproblem“

In China ist die erste Phase der Modernisierung zu Ende, sagt Michael Hüther, Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft. Das Land brauche nun vor allem mehr Freiheit.
von Oliver Stock

HSBC-Trinkaus-Vorsitzender zur China-Krise „Eine Milliarde Konsumenten fallen nicht vom Planeten“

China hat die Börsianer schockiert. Doch Andreas Schmitz, der deutsche Aufsichtsratschef der HSBC, glaubt weiter an das Land der Mitte. Nur das Wachstum werde bescheidener. Kann er Recht haben?
von Oliver Stock

Chinesen Verkauf von Krauss-Maffei geht in die heiße Phase

Es könnte schnell gehen: Über den Verkauf von Krauss-Maffei wird in finalen Gesprächen verhandelt. Investoren aus China wollen eine Milliarde Euro für den Maschinenbauer bieten – ein gutes Geschäft für die Eigentümer.
von Markus Fasse und Oliver Stock

Sparkassen-Präsident Fahrenschon „Das billige Geld trägt den Geruch der Krise”

Der Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes hält eine Anhebung der Leitzinsen in der Eurozone schon 2017 für möglich. Optimismus schöpft er aus der US-Zinswende. Einer vermiest ihm jedoch den positiven Ausblick.
von Oliver Stock

Ford Mustang V8 GT im Handelsblatt-Autotest Der Wilde Westen in meiner Garage

Lass das Pony raus. Warum? Weil es rennen will. Viel mehr kann der Mustang nicht. Aber das kann er richtig gut. Ein ziviler Fahrbericht.
von Oliver Stock

Was vom Tage bleibt Dein Feind ist mein Feind

Mit Tornados kann Deutschland keinen einzigen Terroristen bekämpfen. Der Einsatz ist nur ein Symbol für die Verbundenheit mit Frankreich, meint Oliver Stock in seiner Abend-Kolumne.
von Oliver Stock

Commerzbank-Managerin Erdogan „Das Geschlecht spielt bei der Arbeit keine herausragende Rolle“

Nurten Erdogan hat, so sagen die Leser von Handelsblatt und Edition F, das Zeug zur CEO. Wer ist die Frau, die bei der Commerzbank das interne M&A-geschäft betreibt?
von Oliver Stock

Helmut Schmidt – ein Nachruf Das Denkmal

Altbundeskanzler Helmut Schmidt ist gestorben und die Vergleiche fangen an: Der Lotse geht von Bord. Der Welterklärer verstummt. Was Helmut Schmidt für jeden von uns bedeutet hat.
von Oliver Stock
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.