WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Oliver Stock Ehem. Stellv. Chefredakteur WirtschaftsWoche

Oliver Stock war stv. Chefredakteur der WirtschaftsWoche und Ressortleiter "Geld". Der studierte Historiker und Volkswirt begann 1993 als Redakteur für kommunale Wirtschaft bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung, war ab 1998 Sprecher des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Technologie und Verkehr. In den Jahren von 2000 bis 2003 übernahm er die Verantwortung für die tägliche Hintergrund-Seite des Handelsblatts in Düsseldorf. Bis 2008 war er als Korrespondent in der Schweiz und Österreich unterwegs. Im Jahr der Finanzkrise übernahm er als Ressortchef die Frankfurter Redaktion des Handelsblatt-Finanzteils. 2011 wurde er Chefredakteur von Handelsblatt.com. Zu Beginn des Jahres 2016 entschied sich Stock als Mitglied des Executive Boards und Chief Editor bei Sentifi einzusteigen. Seit August 2016 ist er Teil der Chefredaktion der WirtschaftsWoche. Oliver Stock lebt in Düsseldorf. Er ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Mehr anzeigen
Oliver Stock - Ehem. Stellv. Chefredakteur WirtschaftsWoche

Terroranschlag in Berlin Allianz-Chef Bäte warnt vor Einschränkung der Freiheit

Exklusiv
Nach dem Anschlag mit bisher zwölf Todesopfern auf einen Berliner Weihnachtsmarkt warnt Oliver Bäte vor Populismus und Nationalismus.
von Matthias Kamp und Oliver Stock

Solidarität mit den Opfern Wir sind Berliner

Der Gefühlsausbruch und die Solidarität mit den Opfern ersetzt nicht die klare Analyse der Tat. Zurückhaltung ist unsere schärfste Waffe.
Kommentar von Oliver Stock

Bastei Lübbe Guten Freunden gibt man ein Pöstchen

Premium
Verlagserbin Lübbe versetzt dem Unternehmen einen Schlag. Leidtragende sind die Kleinaktionäre.
von Georg Buschmann und Oliver Stock

Elektromobilität Aufwachen, laden, starten, losfahren

Premium
Endlich wollen Autohersteller ein Ladenetz aufbauen. Warum schlafen die, die das auch könnten, so tief?
Kommentar von Oliver Stock

Steuern und Recht kompakt Rechtstipp der Woche: Immobilienkredit

Premium
Ein Kreditwiderruf für eine Immobilienfinanzierung ist nur noch bedingt möglich. Außerdem: E.On und welche Rechte bei einer Weihnachtsfeier beachtet werden müssen. Die Steuer- und Rechtstipps der Woche.
von Martin Gerth, Niklas Hoyer und Oliver Stock

Atom-Streit E.On pocht weiter auf 380 Millionen Euro Schadenersatz

Exklusiv
Der Energieriese E.On hat nach Informationen der WirtschaftsWoche Berufung gegen eine Entscheidung des Landgerichts Hannover eingelegt.
von Oliver Stock

Michael Kemmer Banken haben noch immer zu viele Filialen

Michael Kemmer, Hauptgeschäftsführer des Bankenverbands, über die mageren Perspektiven der Branche und den Weg zu einer europäischen Einlagensicherung.
Interview von Cornelius Welp und Oliver Stock

Ceta Diese EU ist mir peinlich

Das Scheitern des Ceta-Abkommens ist eine Blamage für Europa. Denn der EU ist abhandengekommen, was sie ausmacht: Die Fähigkeit, sich immerhin auf den kleinsten gemeinsamen Nenner zu einigen.
Kommentar von Oliver Stock

Deutsche Bank Unter Geiern

Wie die Aasfresser umkreisen Hedgefonds die Deutsche Bank. Dass ihr Angriff so erfolgreich ist, liegt nur an einem Grund: Die Bank hat unser Vertrauen verloren. Wer kann helfen?
Kommentar von Oliver Stock

Wettbewerbsfähigkeit Der Trend zeigt nach unten

Premium
Deutschland ist in Sachen Wettbewerbsfähigkeit erste Liga, das zeigt der Wettbewerbsbericht des World Economic Forums. Doch das Erfolgsmodell gerät ins Wanken.
Kommentar von Oliver Stock
Seite 2 von 3
Seite 2 von 3