WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Peter Hermann Freier Finanzjournalist

Peter Hermann, Jahrgang 1959, arbeitet seit 2016 für WirtschaftsWoche Online. Er ist Germanist und Sozialwissenschaftler und ist seit vielen Jahren im Wirtschafts- und Finanzjournalismus tätig. Sein Studium in Köln finanzierte er sich unter anderem bereits durch eigene Beiträge für das WDR-Magazin „Aktuelle Stunde“ und durch Rechercheaufträge für „Monitor“. Zwischen 2000 und 2007 war er als Wirtschaftsredakteur fest bei dem Online-Börsendienst „aktiencheck.de“ angestellt, wo den Internet-Auftritt „fondscheck.de“ aufgebaut hat. Sein Spezialgebiet sind die Offenen Investmentfonds. Darüber hinaus besitzt er die Zulassung zum Anlageberater nach § 34 f und betreut als solcher Privatkunden bei der Geldanlage.

Mehr anzeigen
Peter Hermann - Freier Finanzjournalist

Fonds und ETF Indiens Aufstieg im Wertpapierdepot

Premium
Angesichts hoher Corona-Fallzahlen blicken Anleger derzeit kaum auf Indien. Trotzdem lohnt allein wegen der hervorragenden wirtschaftlichen Perspektiven des Subkontinents eine eingehendere Betrachtung.
von Peter Hermann

Wandelanleihefonds Cabriolet für clevere Anleger

Premium
Die meisten Anleger beachten sie kaum, dabei sind Wandelanleihefonds durch ihre Mischung aus festverzinslicher Rendite und der Chance auf Börsengewinne besonders für konservativ orientierte Investoren vorteilhaft.
von Peter Hermann

Der Konkurrenz enteilt Der unglaubliche Lauf einiger globaler Aktienfonds

Premium
Während sich für viele Anleger das Jahr wohl als wenig erfolgreiche Achterbahnfahrt erweisen wird, freuen sich einige Investoren globaler Aktienfonds bereits über sensationelle Gewinne. Was die Highflyer auszeichnet.
von Peter Hermann

Geldanlage im Gesundheitssektor Healthcare-Fonds mit guten Aussichten

Premium
Schon 2019 war ein hervorragendes Jahr für Anleger, die auf den Sektor Gesundheit gesetzt haben. Die besten Healthcare-Fonds erreichten Renditen von etwa 30 Prozent. Die Coronapandemie gibt dem Sektor neuen Schub.
von Peter Hermann

Multi-Asset-Strategien Mischfonds erweisen sich als stabiler

Misch- oder Multi-Asset-Fonds sind wegen relativ hoher Kosten für viele Anleger nicht besonders attraktiv. Allerdings haben sich einige Protagonisten dieser Assetklasse in der Coronakrise erstaunlich stabil gezeigt.
von Peter Hermann

Emerging Markets Anleihefonds Paketweise Zinsgewinne aus Schwellenländern

Premium
Nach der Zinssenkung der US-Notenbank rauschen die Staatsanleihen-Renditen in den entwickelten Ländern erneut in den Keller. Fonds, die auf Schwellenländer-Bonds setzen, versprechen hingegen eine ordentliche Rendite.
von Peter Hermann

Nachhaltige Fondsanlage Renditen vom Recyclinghof

Premium
Nachhaltigkeitsfonds mauserten sich 2019 zu wahren Anlegerlieblingen. Einige davon legen ihren Fokus auf die Wiederaufbereitung von Ressourcen – und das besonders erfolgreich. Wie Fondsanleger jetzt auf das Thema setzen.
von Peter Hermann

Fondsgebundene Rentenversicherungen Rente mit Risiko

Premium
Deutsche Versicherer gelten nicht als Unternehmen mit ausuferndem Innovationspotenzial. Doch die Niedrigzinsen machen aus der Not erfinderisch. Überraschende Produkte und unkonventionelle Strategien erobern den Markt.
von Peter Hermann

Umweltbewusste Gewerbegebäude Immobilienfonds werden immer nachhaltiger – und verdienen prächtig

Experten machen Immobilien für rund 40 Prozent der CO2-Emissionen verantwortlich. Immobilienfonds, die auf Nachhaltigkeit setzen, erzielen derzeit gute Renditen.
von Peter Hermann

Volatilitäts-Fonds Depot-Anker für kühle Rechner

Premium
Kaum jemand erwartet, dass es 2020 an den Börsen ruhiger wird oder etwa die Niedrigzinsphase endet. Volatilitätsfonds versprechen dank ihrer Funktionsweise in solchen Börsenphasen vergleichsweise verlässliche Renditen.
von Peter Hermann
Seite 1 von 7
Seite 1 von 7