WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Peter Mandrella

Peter Mandrella -

Nervöse Investoren Nächster Pflegefall: Großbritannien

Nicht Griechenland, nicht Italien, nicht Spanien – Großbritannien ist das nächste Sorgenkind der Märkte. Spekulanten wetten gegen das Pfund. Die Kosten für Ausfallversicherungen steigen. Die Notenbank scheint machtlos.

Schweizer Privatbank Deutschlandchef der Bank Sarasin muss gehen

Der Druck wurde offenbar zu groß: Nach Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und Protesten der Anleger muss Frank Niehage, Deutschlandchef der Bank Sarasin, seinen Posten räumen.

Aktie tief im Minus Deutsche-Bank-Aktionäre kriegen das Flattern

Gewinnwarnung, Ermittlungen wegen möglichen Steuerbetrugs, Kirch-Prozess – bei der Deutschen Bank kommt momentan alles zusammen. Die Anteilseigner sind verunsichert. Die Aktie steht erneut am Ende des Dax.

Amerika wählt Die Nacht der Entscheidung

Amtsinhaber Obama oder Herausforderer Romney? In den kommenden Stunden fällt die Entscheidung, wer Amerikas nächster Präsident wird. Handelsblatt Online berichtet live aus Chicago, Boston und Washington über die US-Wahl.
von Georg Watzlawek, Nils Rüdel, Astrid Dörner und Peter Mandrella

Rendite versus Risiko Sicher ist, dass nichts sicher ist

Wer an den Märkten mitspielt, geht zwangsläufig ein Risiko ein. Selbst Staatsanleihen können zu Verlusten führen. Wer dennoch ein bisschen Sicherheit will, braucht vor allem eines: Zeit und Geduld.
von Peter Mandrella
Seite 2 von 2
Seite 2 von 2