WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Petrina Engelke Freie Mitarbeiterin

Petrina Engelke lebt und arbeitet seit 2010 in New York. Dort interviewt sie Menschen aus Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft - und solche, deren Namen Google nicht findet. Über New York bloggt sie zudem auf www.moment-newyork.de. 2016 veröffentlichte sie das Buch "Fettnäpfchenführer New York".

Mehr anzeigen
Petrina Engelke - Freie Mitarbeiterin

Heimatschutzbehörde Social Media-Konten von Einwanderern im Visier

Bereits unter Obama gab es Versuche in dieser Richtung: Im Namen der Sicherheit will die US-Heimatschutzbehörde Einwanderer auf verdächtige Aussagen in sozialen Netzwerken überprüfen – selbst nach der Einbürgerung.
von Petrina Engelke

Dakota Access Pipeline Pipeline-Betreiber verklagt Greenpeace

Verschmutzen Unternehmen die Umwelt, müssen sie oft mit einer Klage rechnen. Nun dreht der Betreiber der Dakota Access Pipeline den Spieß um. Dessen Anwaltskanzlei ist für einen Job bei Trump bekannt.
von Petrina Engelke

Cyber-Währung Bitcoin ist Gold wert

Bitcoin-Fans feiern einen historischen Moment: Zum ersten Mal übersteigt die digitale Währung den Wert einer Feinunze Gold. In den nächsten Tagen steht ein weiterer wichtiger Tag im Terminkalender.
von Petrina Engelke

Moderne Technik Das Pentagon speichert auf Floppy Disks

Computer halten nur ein paar Jahre? Nichts da: US-Behörden arbeiten teils mit jahrzehntealter Hard- und Software – zum Beispiel im System der Atomstreitkräfte. Aufgedeckt hat diese Fälle ausgerechnet der Rechnungshof.
von Petrina Engelke

Rolling Stones, Adele, R.E.M. Musiker verweigern Trump ihre Hymnen

Donald Trump ist ein Musikfan. Das hört jeder, der zu einer seiner Wahlkampfveranstaltungen geht: Opernklänge und Rocksongs schallen bei Trumps Auftritten aus den Lautsprechern. Doch die Musikwelt wehrt sich.
von Petrina Engelke

Vanguard überholt Pimco ist nicht mehr weltgrößter Anleihenfonds

Pimco Total Return schrumpft: Nicht erst seit dem Abgang von Gründer Bill Gross Ende September 2014 verliert der Fonds Kapital. Nun zieht auch noch die Spitzenreiterposition unter den Anleihenfonds von dannen.

Brady Dougan Credit Suisse will offenbar CEO austauschen

2007 holte Credit Suisse den Amerikaner Brady Dougan als CEO. Medienberichten zufolge will sich die Schweizer Großbank nun von ihm trennen. Ein Nachfolger ist bereits im Gespräch.

Strompreis in den USA US-Energieversorger machen Stromsparer schlecht

In den USA haben Energieversorger in den vergangenen Jahren immer wieder die Strompreise angehoben. Nun nennen sie dafür eine ungewöhnlichen Grund: Das wachsende Umweltbewusstsein der US-Verbraucher.
von Petrina Engelke

Testlauf in New York Radfahrer bringen Amazon-Pakete

Vollmundig hat Amazon angekündigt, kleinere Pakete mit Drohnen auszuliefern. Doch die US-Behörden sperren sich. Als buchstäblich schnelle Lösung entdeckt Amazon die Fahrradkuriere der Vor-Internetzeit wieder.
von Petrina Engelke

IT Groupon macht weiter Verlust

Die Rabattplattform Groupon will ihr angestammtes Revier verlassen und sich neu erfinden. Doch zunächst steckt das Unternehmen in den roten Zahlen fest. Dennoch übertrifft Groupon die Erwartungen.
Seite 1 von 10
Seite 1 von 10