WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Philipp Frohn Volontär

Das Studium sollte Philipp eigentlich woanders hinführen als in eine Redaktion. An der Universität Duisburg-Essen studierte er Deutsch und Sozialwissenschaften auf Lehramt. Doch schon während des Studiums sammelte er als freier Mitarbeiter unter anderem für die Frankfurter Allgemeine Zeitung journalistische Erfahrung, später zog es ihn in den Handelsblatt-Newsroom. Jetzt ist er Volontär beim Handelsblatt und der Wirtschaftswoche und besucht die Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten.

Mehr anzeigen
Philipp Frohn - Volontär

Ghostwritingagentur Acad Write „Ich glaube, die Unis mögen uns nicht“

Thomas Nemet ist Gründer und CEO der Ghostwritingagentur Acad Write. Er profitiert davon, dass Studierende ihre Haus- und Abschlussarbeiten schreiben lassen. Ein Geschäft ohne Moral?
Interview von Philipp Frohn

Ghostwriting Wer hat’s geschrieben?

Premium
Von der Seminar- bis zur Doktorarbeit bieten Ghostwriter ihre Dienste für fast jede akademische Schrift an. Ihre Kunden erhoffen sich davon bessere Karrierechancen – und ignorieren das rechtliche Risiko.
von Philipp Frohn

Immobilien Macht der Hauskauf wirklich glücklich?

Die eigene Immobilie ist der große Traum vieler Menschen. Doch eine neue Studie zeigt: Das Eigenheim macht nicht so glücklich wie erhofft.
von Philipp Frohn

Digitaler, kompetenter, freier Deutschland kann von Finnlands Schulen viel lernen

Premium
Finnland ist eine der besten Bildungsnationen der Welt. Ihr Erfolg begründet sich vor allem in der Lehrerausbildung: Nur wirklich fähige Pädagogen werden Lehrer. Auch der Unterricht selbst unterscheidet sich deutlich.
von Philipp Frohn

Berlin, Italien, Finnland, Namibia Warum das Grundeinkommen nur selten eine Erfolgstory ist

Premium
Ein neues Forschungsprojekt will die Wirkungen eines bedingungslosen Grundeinkommens in Deutschland untersuchen. Die Erfahrungen aus anderen Länder zeigen: Oft schafft dieses Instrument mehr Probleme als es löst.
von Philipp Frohn

Schulen in der Coronakrise Warum deutsche Lehrer an der Digitalisierung scheitern

Premium
Bildungsrepublik Deutschland? Von wegen. Der Coronalockdown war ein Offenbarungseid – für digitalisierungsskeptische Pädagogen. Und unter Druck setzen kann sie keiner.
von Sonja Álvarez, Philipp Frohn und Michael Kroker

Schulfach Wirtschaft Was angehende Lehrer (nicht) über Ökonomie lernen

NRW führt flächendeckend das Schulfach Wirtschaft ein. Doch vermittelt das Lehramtsstudium überhaupt genügend ökonomische Kenntnisse? Ein persönlicher Erlebnisbericht eines Journalisten, der einst Lehrer werden wollte.
von Philipp Frohn

Blick hinter die Zahlen #28 – Mietwohnungen So radikal hat sich der Mietmarkt in Deutschland verändert

Verbraucher ächzen unter dem Boom am deutschen Mietmarkt – nicht mal Corona ändert den Trend. Heute bekommen sie für das gleiche Geld deutlich weniger Wohnraum als noch vor zehn Jahren.
von Philipp Frohn

Hauskauf auf Pump „Es ist die größte Investition des Lebens“

Ein Hauskauf ohne Eigenkapital birgt große Risiken, betont Immobilienökonom Tobias Just. Im Interview erklärt er, was Häuslebauer in spe beachten sollten.
Interview von Philipp Frohn

Auf Schnäppchenjagd am Immobilienmarkt Das müssen Bieter bei Zwangsversteigerungen beachten

Premium
Die steigenden Immobilienpreise locken Hausinteressenten zu Zwangsversteigerungen. Doch Schnäppchen werden sie dort eher nicht machen. Und auch sonst sind beim Hauskauf vor Gericht einige Fallstricke zu beachten.
von Philipp Frohn
Seite 1 von 6
Seite 1 von 6