WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Podcast – Chefgespräch Claas-Chef Böck: „Die Wetterlagen werden deutlich extremer“

Thomas Böck ist Chef des Erntemaschinenherstellers Claas. Mit Chefredakteur Beat Balzli und Ressortleiter Christian Schlesiger spricht er über die Stärken des Standorts Deutschland und die Zukunft der Landwirtschaft.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:


Das Unternehmen Claas befindet sich in Familienhand, macht rund vier Milliarden Euro Umsatz – und gilt weltweit als Mercedes unter den Mähdreschern. Seit fast einem Jahr leitet Thomas Böck den Erntemaschinenhersteller. Der Ingenieur muss das ostwestfälische Unternehmen durch die Coronakrise führen.

Claas gehört zu den erfolgreichsten landwirtschaftlichen Maschinenbauern der Welt. Vor allem die Mähdrescher setzen weltweit Maßstäbe. Die Marktanteile liegen in einigen Produktgruppen bei mehr als 50 Prozent. Claas produziert Mähdrescher, Feldhäcksler und Traktoren. In Afrika stehen Claas-Produkte für Mähdrescher wie Tempo für Taschentücher.

Klimawandel, Bio-Landwirtschaft und Digitalisierung setzen Claas unter Druck. Unternehmenschef Böck erklärt, wie er auf die Herausforderungen reagieren will – und warum der chinesische Landwirt weniger Hightech nachfragt als der deutsche Kollege.

Die Podcasts der WirtschaftsWoche
Hören können Sie die Podcast-Folgen auf www.wiwo.de/podcast und überall, wo Sie Podcasts abrufen:

- Direkt auf Spotify abonnieren.
- Direkt bei Apple Podcasts abonnieren.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%