WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Podcast – Chefgespräch Frosta-Chef Felix Ahlers: „Fleischersatz ist ein reines Chemieprodukt und kann nicht die Zukunft sein“

„Die Politik begreift nicht, wie schnell die Lebensmittelindustrie Gesetze mit Tricks umgeht“, sagt Frosta-Chef Felix Ahlers. Im Podcast mit Chefredakteur Beat Balzli spricht er Klartext über die Sitten der Food-Konzerne.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:


Fischstäbchen bringt man normalerweise nicht mit dem Thema Nachhaltigkeit in Verbindung. Wer weiß schon, was drinsteckt? Und am Ende lagern sie in einer Tiefkühltruhe, die mit deutschem Kohlestrom läuft. Felix Ahlers von Frosta versuchte in den letzten Jahren das beinahe Unmögliche: Er positionierte seine Tiefkühlprodukte als gesunde Lebensmittel ohne Zusatzstoffe und betont dabei den nachhaltigen Geist der Firma – selbst wenn der Lachs aus dem fernen Alaska kommt.

Um den Horizont zu erweitern, fährt er mit der ganzen Familie schon mal monatelang nach Äthiopien und überlässt das Unternehmen sich selbst. Im Chefgespräch spricht er ganz ruhig und gelassen ziemlich Klartext. Spoiler: Er attackiert die Regierung heftig und legt schonungslos die Tricks der Lebensmittelgiganten offen. Ich wünsche Ihnen beim Zuhören Guten Appetit!


Die Podcasts der WirtschaftsWoche
Hören können Sie die Podcast-Folgen auf www.wiwo.de/podcast und überall, wo Sie Podcasts abrufen:

- Direkt auf Spotify abonnieren.
- Direkt bei Apple Podcasts abonnieren.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%