WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Podcast – Chefgespräch Junge-Unternehmer-Vorsitzende Sarna Röser: „Wir bilden in Schulen Manager aus statt Unternehmer. Wir lehren keine Risikobereitschaft, keine Kreativität.“

Der Staat gewöhne den Bürgern die Eigenverantwortung ab, glaubt Sarna Röser. Die Vorsitzende der Jungen Unternehmer spricht im Podcast über das fehlende Vertrauen in die Wirtschaft und die Mängel am Konjunkturpaket.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:


Menschen, die nicht auf den Staat warten, sondern ihre Angelegenheiten selbst in die Hand nehmen, sind genau nach dem Geschmack von Sarna Röser. Kaum jemand predigt das Gebot der Eigenverantwortung leidenschaftlicher als die Bundesvorsitzende der Jungen Unternehmer. „Die Regierung erzieht uns immer weiter dahin, sie als Mutter des Landes zu sehen“, sagt Röser in dieser Folge des Chefgesprächs. Sie formuliert mitunter deftig: „Wir gehen zu einer Vollkasko-Mentalität über“.

Aber gleichzeitig spricht auch kaum jemand so begeistert, ja beinahe liebevoll über Kanalrohre aus Beton. Ihre Familie stellt die grauen Schwergewichte im Auftrag deutscher Kommunen her und Röser soll den Betrieb einmal übernehmen. Warum sie einen Hang zur Apokalypse hat und gerne Bill Gates treffen würden, hören Sie im Podcast.

Die Podcasts der WirtschaftsWoche
Hören können Sie die Podcast-Folgen auf www.wiwo.de/podcast und überall, wo Sie Podcasts abrufen:

- Direkt auf Spotify abonnieren.
- Direkt bei Apple Podcasts abonnieren.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%