WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Podcast – Chefgespräch ZF-Chef Scheider: „Wir müssen technologisch auf Augenhöhe kommen“

Mit Gaia-X bauen Deutschland und Europa eine Cloud-Allianz – es ist das wohl ambitionierteste industriepolitische Vorhaben in der EU. Mehr als 150 Unternehmen sind bereits an Bord, auch Zulieferer ZF unterstützt die Initiative. Denn um bei Zukunftsthemen wie künstlicher Intelligenz mithalten zu können, braucht Europa „eine eigene Position“, sagt Vorstandschef Wolf-Henning Scheider im Podcast „Chefgespräch“.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:


Angenehm und entspannt ist im Alltag von Wolf-Henning Scheider derzeit überhaupt nichts – außer vielleicht der Ausblick aus seinem Büro am Bodensee hinüber zu den Schweizer Voralpen. Der CEO von ZF Friedrichshafen, dem weltweit fünftgrößten Autozulieferer der Welt, managt die härteste Transformation in der Firmengeschichte.

15.000 Stellen muss Scheider abbauen, das schleichende Ende des Diesels verkraften, in die Wasserstoff-Technologie einsteigen, im ersten Halbjahr einen Verlust von beinahe einer Milliarde verdauen – und jetzt legt ihm das Coronavirus auch noch ein ganzes Werk lahm. Trotzdem wirkt Scheider im Podcast mit WiWo-Chefredakteur Beat Balzli ziemlich gelassen. Nur wenn es um gewisse Direktiven aus Brüssel und die digitalen Kolonialherren aus dem Silicon Valley geht, kann Scheider ganz schön leidenschaftlich werden.

Die Podcasts der WirtschaftsWoche
Hören können Sie die Podcast-Folgen auf www.wiwo.de/podcast und überall, wo Sie Podcasts abrufen:

- Direkt auf Spotify abonnieren.
- Direkt bei Apple Podcasts abonnieren.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%