WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Proteste Unruhen in Chiles Hauptstadt führen zum Ausnahmezustand

In der südamerikanischen Metropole ist ein zunächst friedlicher Protest eskaliert. Demonstranten setzten ein Büro-Hochhaus in Brand und demolierten U-Bahnhöfe.

Scholz beim Jahrestreffen von Weltbank und IWF Haut das Geld endlich raus! Machen wir doch längst!

Da ist die Debatte wieder: Beim Treffen der globalen Finanzelite in Washington hört sich Olaf Scholz an, Deutschland solle die Konjunktur stützen und spendabler sein. Der Finanzminister kontert die Forderungen offensiv.
von Sven Böll

5G Huawei verhandelt mit US-Telekommunikationsfirmen

Die US-Regierung wirft Huawei Spionage vor. Amerikanische Firmen scheint das jedoch wenig zu beeindrucken. Sie suchen offenbar Kontakt zu Huawei.

US-Konjunktur Trump braucht Wirtschaftswachstum, aber um welchen Preis?

Premium
Der Abschwung in Deutschland und China verfestigt sich – nun kommen auch Krisensignale aus den USA. Ein Konjunkturprogramm aber kann Präsident Trump kaum durchsetzen. Er muss auf einen anderen Akteur hoffen.
von Bert Losse und Julian Heißler

USA „Fass ist übergelaufen“ – Republikaner John Kasich unterstützt Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

John Kasich hat sich für ein Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump ausgesprochen. Er begründete den Sinneswandel mit den jüngsten Aussagen von Stabschef Mulvaney.

Personalie Trump nominiert Dan Brouillette als Nachfolger für scheidenden Energieminister

US-Energieminister Rick Perry wird zum Ende des Jahres sein Amt abgeben. Nachfolger soll dessen Stellvertreter Dan Brouillette werden.

Olaf Scholz zu Donald Trump „Verzichten Sie nicht auf einen Great Deal“

Der deutsche Finanzminister ist nicht gerade für eine mutige, klare Sprache bekannt. Doch in Washington stichelt Olaf Scholz genussvoll gegen Donald Trump – und versucht, die USA für den Klimaschutz zu begeistern.
von Sven Böll

Anschlag 62 Tote und 36 Verletzte bei Explosion in Moschee in Ostafghanistan

Während des Freitagsgebets in einer Moschee im Osten Afghanistan hat es einen Anschlag gegeben. Dutzende Menschen sind dabei getötet worden. Darunter seien auch Kinder.

Katalonien Weitere Krawallnacht in Barcelona

Die Proteste gegen die Verurteilung von neun Separatistenführern dauern weiter an. Am Donnerstagabend kam es erneut zu Zusammenstößen zwischen Demonstranten und der Polizei.

Nordmazedonien und Albanien EU-Gipfel findet keine gemeinsame Position zu Balkanstaaten

Als Hauptgrund für eine ausbleibende Einigung gilt die Position des französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Ob die Gespräche am Freitag fortgesetzt werden, ist noch unklar.

Gipfeltreffen USA wollen G7-Gipfel 2020 in Trumps Golfhotel in Miami ausrichten

Der nächste G7-Gipfel soll in einem Hotel des US-Präsidenten abgehalten werden. Kritik, Trump profitiere von eigenen Liegenschaften für offizielle Zwecke, weißt die Regierung zurück.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10
WirtschaftsWoche

Nr. 44 vom 18.10.2019

Die Bewertungsmafia

Im Onlinehandel geht nichts ohne positive Kundenkommentare. Davon ist ein großer Teil gefälscht – selbst bei seriösen Anbietern.

Folgen Sie uns