WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Fall Chaschukdschi USA und Saudi-Arabien gehen nach Trump-Drohung auf Konfrontationskurs

Der mysteriöse Fall um den vermissten saudischen Journalisten Chaschukdschi zieht immer weitere Kreise – und bringt zwei Verbündete gegeneinander auf.

USA Trump deutet Ausscheiden von Verteidigungsminister Mattis an

Der US-Präsident hält einen Rücktritt seines Verteidigungsministers für möglich. In einem Interview spricht Trump auch über die politische Gesinnung Mattis'.

Nach schwedischer Parlamentswahl Konservativer Kristersson erklärt Sondierungsgespräche in Schweden für gescheitert

Der Parteichef der schwedischen bürgerlichen Moderaten, Ulf Kristersson, hat die Bildung eine moderat-rechten Koalition für gescheitert erklärt.

Fall Chaschoggi Saudis warnen vor Wirtschaftssanktionen

Trump droht mit einer „harten Bestrafung“, sollte sich die Ermordungs-Vorwürfe im Fall Chaschoggis bewahrheiten. Saudi-Arabien droht mit noch stärkerer Vergeltung. Die saudischen Börsenkurse brechen ein.

Terrororganisation Al-Shabaab Islamistische Selbstmordanschläge in Somalia fordern mindestens 20 Tote

Vor einem Jahr erschütterte ein Anschlag mit hunderten Toten ganz Somalia. Nun hat die islamistische Terrororganisation Al-Shabaab am Horn von Afrika erneut Attentate verübt.

Israel Verteidigungsminister Lieberman droht Hamas mit Schlag „so hart wie möglich“

Nach neuen gewaltsamen Protesten im Gazastreifen hat Israels Verteidigungsminister Lieberman der Hamas mit militärischen Konsequenzen gedroht.

Zalmay Khalilzad Afghanische Taliban bestätigen Friedensgespräche mit US-Vertreter

Trotz Krieg und Anschlägen auf Wahlveranstaltungen sollen die Afghanen ihr Parlament wählen. Nun gibt es Anzeichen für Friedensgespräche.

Israel Sechs Palästinenser bei Grenzprotesten getötet

Bei erneuten Protesten im Gazastreifen ist es zu gewalttätigen Angriffen auf israelische Soldaten gekommen. Israel antwortete mit scharfer Munition.

Königliche Hochzeit Britische Prinzessin Eugenie heiratet Tequila-Vertreter

Die königliche Hochzeit bietet den Briten eine willkommene Abwechslung von den Wirren um die Brexit-Verhandlungen und einer drohenden Regierungskrise.

Gipfel Putin könnte Trump im November in Paris treffen

Nach einem ersten Treffen in Helsinki könnte es im November zu einem zweiten Treffen zwischen Donald Trump und Vladimir Putin kommen.

Michael Cohen Ex-Anwalt von US-Präsident Trump ist wieder Demokrat

Michael Cohen, der langjährige Anwalt von US-Präsident Trump, ist wieder Mitglied der Demokratischen Partei. Er distanziere sich von den Werten der aktuellen Regierung.

Besuch bei Trump Die skurrile Show des Kanye West im Oval Office

In Rapper Kanye West scheint US-Präsident Donald Trump einen treuen Fan zu haben. Ein Besuch des Rappers im Weißen Haus gerät zur denkwürdigen Show.
Seite 2 von 10
Seite 2 von 10

Meistgelesen

Sicherheitsmängel bei N26 Bafin leitet wegen gefälschter Ausweise Prüfung ein

Exklusiv
In einem Test gelang es mehreren Personen mit Ausweisen, die sofort als Fälschung zu erkennen waren, Konten bei der Direktbank N26 zu eröffnen. Jetzt hat die Bafin eine Prüfung eingeleitet.

Unter Druck Welche Lebensversicherer den Niedrigzins meistern

Geringe Erträge, hohe Kosten: Lebensversicherungen haben einen schlechten Ruf – und Niedrigzinsen setzen der Branche zu. Ein exklusives Rating zeigt, welche Versicherungen der Krise standhalten.

GroKo nach Bayernwahl unter Druck „Die SPD muss klären, ob sie noch zu dieser Koalition steht“

Die Klatsche von München tut weh. Doch schon in zwei Wochen steht eine Entscheidung an, die noch größere Wirkungen haben könnte. Noch halten sie bei Union und SPD halbwegs still. Aber es brodelt.

Weniger Gehalt, mehr Schulden Nette Menschen sind beim Geld zu genügsam

Karriere macht, wer sich durchsetzt – mehr Geld gibt es obendrein. Eine neue Studie zeigt: Nette Menschen sind gefährdeter für finanzielle Notlagen. Wir geben Tipps für Bescheidene.

Strom selbstgemacht Ikea steigt den Kunden mit Solarzellen aufs Dach

Sonnenstrom ab 4750 Euro - der schwedische Möbelriese Ikea steigt in das milliardenschwere Geschäft mit Solaranlagen für den Hausgebrauch ein.
WirtschaftsWoche

Nr. 42 vom 12.10.2018

Angriff auf Mister Amazon

Chinesische Techgiganten und europäische Wettbewerbshüter wollen den Siegeszug von Internetkönig Jeff Bezos stoppen.

Mit dem Karriere-Portal von WiWo Ihren Traumjob finden
Unternehmer stellen sich vor
Folgen Sie uns