WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Anadolu Mehrere Journalisten in der Türkei zu lebenslang verurteilt

Sechs Journalisten sollen angeblich am gescheiterten Putschversuch in der Türkei beteiligt gewesen sein. Dafür sind sie nun verurteilt worden.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Ein türkisches Gericht hat nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu sechs Journalisten zur lebenslanger Haft verurteilt. Quelle: dpa

Istanbul Ein türkisches Gericht hat nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu sechs Journalisten zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Begründet wurde das Urteil des Istanbuler Gerichts am Freitag mit ihrer angeblichen Beteiligung am gescheiterten Putschversuch vom Juli 2016. Am selben Tag war bekanntgeworden, dass die Türkei den deutsch-türkischen „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel freilässt.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%