WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Astana-Prozess Lawrow wirft USA Pläne zur Aufspaltung Syriens vor

Russland wirft den Westmächten vor, das Bürgerkriegsland Syrien spalten zu wollen. Durch die Raketenangriffe habe sich die Lage verschärft.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Moskau sei „aufrichtig daran interessiert, dass Syrien ein Einheitsstaat“ bleibe, sagte Lawrow. Quelle: dpa

Moskau Russland hat den USA vorgeworfen, die Aufteilung Syriens zu betreiben. Außenminister Sergej Lawrow sagte am Samstag, die von den USA, Großbritannien und Frankreich kürzlich geführten Raketenangriffe auf syrische Regierungstruppen hätten die Lage sehr verschärft. Erklärungen der USA zum Erhalt der territorialen Integrität Syrien seien „nur Worte, die offensichtlich Pläne zur Neuformatierung des Nahen Ostens und der Aufspaltung Syriens in Teile verdecken“.

Die westlichen Angriffe haben die Suche nach einer politischen Lösung zurückgeworfen, sagte der Minister.

Lawrow äußerte sich bei einem Treffen mit seinen türkischen und iranischen Kollege, Mevlüt Cavusoglu und Mohammed Dschawad Sarif. Die drei Staaten bezeichnen sich als Garantiemächte des sogenannten Astana-Prozesses, der die Gewalt in dem Bürgerkriegsland vermindern soll. Man sei „aufrichtig daran interessiert, dass Syrien ein Einheitsstaat“ bleibe, sagte Lawrow.

Mit seinen Kollegen aus Teheran und Ankara habe er Schritte vereinbart, die Lage in Syrien zu stärken. Details nannte er zunächst nicht. Die Gespräche finden seit 2017 regelmäßig in der kasachischen Hauptstadt Astana statt. Sie sollen den UN-geführten Friedensprozess ergänzen. Sarif bekräftigte in Moskau, dass die verschiedenen Gesprächsformate nicht in Konkurrenz zueinander stehen sollen. Cavusoglu sprach sich für eine Fortsetzung der Verhandlungen in Astana aus.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%