WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Atomabkommen USA erwägen weitere Iran-Sanktionen

Zum Jahrestag des Ausstiegs aus dem internationalen Atomabkommen will die US-Regierung weitere Sanktionen gegen den Iran verhängen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:

Washington Die US-Regierung erwägt zusätzliche Sanktionsmaßnahmen gegen den Iran, wie ein US-Regierungsvertreter Journalisten sagte. Die Regierung hoffe, diese in den kommenden Wochen ergreifen zu können, wenn sich der Ausstieg der USA aus dem internationalen Atomabkommen jähre. Im Mai vergangenen Jahres war das Land aus der Vereinbarung ausgestiegen. Die Regierung in Washington setzte daraufhin ihre Sanktionen gegen den Iran wieder in Kraft.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%