WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Frühere First Lady Nancy Reagan ist tot

Sie war eine First Lady mit Einfluss: Nancy Reagan ist tot. Die Ehefrau des ehemaligen US-Präsidenten Ronald Reagan starb im Alter von 94. Ihr Einfluss auf die US-Politik war groß.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die First Lady hatte großen Einfluss auf ihren Ehemann. Nun ist sie im Alter von 94 gestorben. Quelle: dpa

Washington Die frühere First Lady der Vereinigten Staaten, Nancy Reagan, ist tot. Die Witwe des ehemaligen US-Präsidenten Ronald Reagan sei im Alter von 94 Jahren in Los Angeles im Stadtteil Bel Air gestorben, teilte ihre Assistentin Allison Borio am Sonntag mit. Als Todesursache nannte sie Herzversagen.

Die gelernte Schauspielerin Nancy Reagan galt als die engste Beraterin ihres Mannes, mit dem sie 52 Jahre verheiratet war. Sie eilte an seine Seite, als Ronald Reagan kurz nach seiner Amtseinführung 1981 bei einem Attentat verletzt wurde und stand ihm in seinem fast zehn Jahre langen Kampf mit der Alzheimer-Krankheit bei. Seit 2004 war sie verwitwet.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%