WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Gewalttaten Umstrittener Mitarbeiter von Frankreichs Präsident Macron in Polizeigewahrsam

Gewalttätigkeiten und Amtsanmaßung werden einem Sicherheitsmitarbeiter von Frankreichs Präsident Macron vorgeworfen. Nun wurde er festgenommen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Frankreich: Umstrittener Macron-Sicherheitsmitarbeiter festgenommen Quelle: Reuters

Paris Französische Ermittler haben den umstrittenen Sicherheitsmitarbeiter von Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron in Gewahrsam genommen. Dem Mitarbeiter werden unter anderem Gewalttätigkeiten und Amtsanmaßung vorgeworfen, heißt es seitens der Pariser Staatsanwaltschaft.

Élyséekreise bestätigten zudem einen Medienbericht, wonach der Sicherheitsmitarbeiter Alexandre Benalla entlassen werden soll. Er war laut Zeitung „Le Monde“ bei einem Polizeieinsatz gegen einen jungen Demonstranten gewalttätig vorgegangen. Der Élyséepalast hatte bereits am Donnerstag bestätigt, dass der Mann deswegen bestraft wurde.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%