WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Handelsstreit EU schließt Entgegenkommen in Streit um US-Zölle aus

Die EU-Handelskommissarin erwartet, von den US-Zöllen ausgenommen zu werden – ohne Bedingungen. Erst danach seien Verhandlungen möglich.

Die Handelskommissarin der EU schließt ein Entgegenkommen im US-Handelsstreit aus. Quelle: AP

StraßburgDie EU ist im Streit um die neuen US-Zölle auf Stahl- und Aluminiumerzeugnisse zu keinerlei Zugeständnissen bereit. „Wir haben den USA nichts angeboten und wir werden ihnen auch nichts anbieten“, sagte die zuständige EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström am Mittwoch bei einer Pressekonferenz im Europaparlament in Straßburg. Bei den US-Zöllen handele es sich um „Protektionismus pur“.

Die EU erwarte, ohne jegliche Bedingungen unbefristet von ihnen ausgenommen zu werden. Erst wenn dies von US-Präsident Donald Trump bestätigt werde, seien Verhandlungen über Handelserleichterungen und andere Dinge möglich.

Malmström führt derzeit Gespräche mit Vertretern der US-Regierung, weil die EU-Staaten bislang nur bis zum 1. Mai von den neuen US-Zöllen ausgenommen sind. In Verhandlungen sollen die USA Zugeständnisse für eine dauerhafte Befreiung von den Abgaben fordern.

Symbolisch für die USA interessant wäre dabei eine Senkung des EU-Importzolls auf US-Autos. Er liegt nämlich bei zehn Prozent, während der US-Zoll auf europäische Autos nur 2,5 Prozent beträgt.

Für den Fall, dass europäische Unternehmen nicht dauerhaft von den neuen US-Zöllen auf Stahl- und Aluminiumerzeugnisse ausgenommen werden, hat die EU bereits Vergeltungszölle angekündigt. Sie könnten zum Beispiel auf US-Produkte wie Whiskey, Motorräder und Jeans fällig werden.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%