Katalonischer Ex-Präsident Puigdemont nach eingetroffener Kaution kurz vor der Freilassung

Die Freilassung des katalanischen Ex-Präsidenten Carles Puigdemont aus deutscher Haft dürfte nach dem hinterlegen einer Kaution kurz bevorstehen.

Carles Puigdemont: Kataloniens Ex-Präsident steht vor Freilassung Quelle: AP

Der Nachweis für die Zahlung Kaution für den ehemaligen katalanischen Regierungschef Carles Puigdemont ist bei den zuständigen Behörden eingegangen. Das sagte die Sprecherin der Generalstaatsanwaltschaft in Schleswig, Oberstaatsanwältin Wiebke Hoffelner, dem Handelsblatt. Damit dürfte Puigdemont kurz vor der Freilassung aus der Justizvollzugsanstalt Neumünster.

Das Oberlandesgericht Schleswig Holstein hatte am Donnerstagabend eine Auslieferung des abgesetzten katalanischen Präsidentenwegen Rebellion als „von vornherein unzulässig“ bewertet. Außerdem hatte das Gericht hatte zwar einen Auslieferungshaftbefehl erlassen, ihn aber unter Auflagen ausgesetzt.

Zu den Auflagen der Haftverschonung gehörte es unter anderem, eine Kaution von 75.000 Euro zu hinterlegen. Puigdemonts deutscher Anwalt Till Dunckel hatte der Deutschen Presse-Agentur bereits am Mittwoch gesagt, man wolle so schnell wie möglich die Auflagen erfüllen, damit der 55-Jährige freigelassen werden könne.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%