WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Königliche Hochzeit Britische Prinzessin Eugenie heiratet Tequila-Vertreter

Die königliche Hochzeit bietet den Briten eine willkommene Abwechslung von den Wirren um die Brexit-Verhandlungen und einer drohenden Regierungskrise.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Die Prinzessin und ihr Ehemann nach der Traufeier in der Schlosskapelle von Windsor Castle. Quelle: Reuters

London Die britische Prinzessin Eugenie hat den Geschäftsmann Jack Brooksbank geheiratet. Die 28-Jährige wurde am Freitag in Windsor von ihrem Vater Prinz Andrew zum Traualtar geführt. Unter den Gästen waren ihre Mutter Sarah Ferguson, die Großeltern Königin Elizabeth II. und Prinz Philip, Thronfolger Prinz Charles, seine Söhne William und Harry sowie weitere Mitglieder des Königshauses.

Die Braut trug ein Kleid von Peter Pilotto und Christopher De Vos sowie eine mit Diamanten und Smaragden besetzte Tiara. Eugenie steht an neunter Stelle der Thronfolge und ist Kunsthistorikerin. Der 32-jährige Brooksbank ist Markenbotschafter einer Tequila-Marke. Die beiden sind seit sieben Jahren ein Paar. Den Heiratsantrag wagte Brooksbank dem Vernehmen nach im Januar auf einer Urlaubsreise nach Nicaragua.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%