WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Konjunktur Stimmung der Wirtschaft im Euro-Raum bleibt weitgehend stabil

Das Barometer der EU-Kommission für den Monat Juni sinkt nur minimal. Ökonomen waren von einem stärkeren Rückgang ausgegangen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Während es in der Baubranche und bei der Verbraucherlaune bergab ging, hellte sich die Stimmung der Einzelhändler einen Tick auf. Quelle: dpa

Brüssel/Berlin Die Stimmung in der Wirtschaft der Euro-Zone hat sich im Juni minimal eingetrübt. Das Barometer sank um 0,2 auf 112,3 Punkte, wie die EU-Kommission am Donnerstag mitteilte. Ökonomen hatten mit einem etwas stärkeren Rückgang gerechnet. In der Industrie und bei den Dienstleistern stagnierte es. Während es in der Baubranche und bei der Verbraucherlaune bergab ging, hellte sich die Stimmung der Einzelhändler einen Tick auf.

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft trübte sich den Angaben zufolge ein, hellte sich in Frankreich und Italien hingegen auf. Das ebenfalls im Juni ermittelte Barometer für das Geschäftsklima in der Euro-Zone fiel leicht um 0,05 Zähler auf 1,39 Punkte.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%