WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Nach der Präsidentschaftswahl Staatsanwaltschaft in Weißrussland ermittelt gegen Koordinierungsrat der Opposition

Die Behörde hat ein Strafverfahren gegen das neue Gremium eingeleitet. Es ziele auf eine Machtergreifung ab und wolle die nationale Sicherheit gefährden.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Weißrussland: Staatsanwalt ermittelt gegen Koordinierungsrat der Opposition Quelle: dpa

Die Generalstaatsanwaltschaft in Weißrussland ermittelt gegen den neu geschaffenen Koordinierungsrat der Opposition. Es sei ein Strafverfahren eingeleitet worden, teilte die Behörde am Donnerstag in Minsk im Nachrichtenkanal Telegram mit.

Das Gremium ziele auf eine Machtergreifung ab und wolle die nationale Sicherheit gefährden, hieß es zur Begründung. Im Falle einer Verurteilung drohen für solche Anschuldigungen in Weißrussland bis zu fünf Jahren Haft. Lukaschenko hatte den Koordinierungsrat zuvor bereits für illegal erklärt und angekündigt, ihn aufzulösen.

Die Opposition unter der Präsidentschaftskandidatin Swetlana Tichanowskaja hatte sich nach der umstrittenen Wahl zu einem Rat zusammengeschlossen, um nach eigenen Angaben eine friedliche Machtübergabe vorzubereiten. Unter den Mitgliedern sind auch die Literaturnobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch und der Chef des Menschenrechtszentrums Wesna, Ales Beljazki.

Seit der umstrittenen Präsidentenwahl vor anderthalb Wochen kommt es in der früheren Sowjetrepublik jeden Tag zu Protesten. Viele sehen Tichanowskaja als die wahre Siegerin. Die Wahlkommission hatte aber Lukaschenko 80,1 Prozent der Stimmen zugesprochen.

Der Koordinierungsrat hatte am Mittwoch bei seiner ersten Sitzung eine Resolution für den Wandel in dem Land verabschiedet.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%