WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Personalie Trump-Beraterin Shaw verlässt Weißes Haus

Kelly Ann Shaw war eine der hochrangigen Frauen im Wirtschaftsteam des Präsidenten. Sie verlässt ihren Beraterposten, um eine Stelle im privaten Sektor anzunehmen.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Handelsstreit mit China: Trump-Beraterin Shaw verlässt Weißes Haus Quelle: AP

Die Beraterin des US-Präsidenten Donald Trump, Kelly Ann Shaw, räumt ihren Platz in der Regierung. Shaw werde eine Position im privaten Sektor annehmen, gab das Weiße Haus am Dienstag bekannt.

Shaw ist eine der hochrangigen Frauen im Wirtschaftsteam des Präsidenten und berät den Präsidenten vor allem in Handelsfragen und dem G7-Gipfel. Sie trat die Nachfolge von Clete Willems als stellvertretende Assistentin des Präsidenten für internationale Wirtschaftsangelegenheiten und stellvertretende Direktorin des Nationalen Wirtschaftsrates Anfang dieses Jahres an.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%