WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Russland US-Bürger offenbar wegen Spionageverdachts in Moskau verhaftet

Der russische Inlandsgeheimdienst FSB hat laut Agenturberichten einen US-Bürger verhaftet und ein Verfahren wegen Spionageverdachts gegen ihn eröffnet.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Am 28. Dezember wurde der US-Bürger in Moskau festgenommen. Quelle: dpa

Moskau In der russischen Hauptstadt Moskau ist Agenturberichten zufolge ein US-Bürger wegen Spionageverdachts verhaftet worden. Der Inlandsgeheimdienst FSB erklärte örtlichen Nachrichtenagenturen zufolge am Montag, ein Verfahren sei gegen ihn eröffnet worden. Der Amerikaner sei am 28. Dezember festgenommen worden.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%