WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Terrorismus und Instabilität USA warnen Unternehmen vor Geschäften mit dem Iran

Eine Vertreterin des US-Finanzministeriums warnt vor Geschäften im Iran – und begrüßt mögliche Sanktionen der EU.

2015 wurden die Sanktionen gegen den Iran weitestgehend aufgehoben. Quelle: Reuters

LondonDie USA mahnen Firmen zur Vorsicht im Iran-Geschäft. Es bestehe die Gefahr, dass die Unternehmen es dort mit Gruppen zu tun haben, die weltweit Terrorismus und Instabilität unterstützen, sagte Sigal Mandelker vom US-Finanzministerium am Dienstag in London. Sie kritisierte zudem, das iranische Bankensystem sei nach wie vor nicht transparent.

Zudem würden von dem Land Vereinbarungen aus dem Atomabkommen nicht eingehalten. Mandelker ergänzte, es sei zu begrüßen, dass die EU angeblich neue Sanktionen gegen den Iran erwäge. Sie ist im US-Finanzministerium für die Themen Terrorismus und Finanzinspektion zuständig.

US-Präsident Donald Trump hatte das 2015 beschlossene Atomabkommen mit dem Iran, mit dem die Wirtschaftssanktionen gegen das Land weitgehend aufgehoben wurden, wiederholt als „den schlechtesten Vertrag aller Zeiten“ kritisiert. Trump drohte zudem mit der Aufkündigung des Vertrags, falls die Vereinbarung nicht bis zum 12. Mai nachgebessert werde. Für die deutsche Wirtschaft steht einiges auf dem Spiel. Denn die deutsch-iranischen Handelsbeziehungen haben seit Aufhebung der Sanktionen wieder zugenommen.

Ängste vor neuen Strafmaßnamen hatten die iranische Währung Rial am Montag auf ein Rekordtief zum Dollar gedrückt. Innerhalb nur eines Tages legte die US-Währung im offenen Handel in Teheran fast zehn Prozent zu auf 60.000 Rial. Wegen des Kursverfalls kam es zu einer Krisensitzung des Kabinetts, wie Staatsmedien berichteten.

Demnach wird der offizielle Wechselkurs des Dollar nun für alle Geschäfte mit 42.000 Rial festgelegt. Einen anderen Kurs zu verwenden, sei dann illegal. Der offizielle Wechselkurs und der Kurs am offenen Markt hatten sich zuletzt deutlich unterschieden.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%