WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Trotz Spannungen Russland weiter zu Gipfeltreffen mit Trump bereit

Trotz der diplomatischen Spannungen zwischen Russland und den USA: Präsident Putin weiter zu bilateralen Gesprächen mit den Amerikanern bereit.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Putin wurde am 18. März 2018 für eine vierte Amtszeit als russischer Präsident wiedergewählt. Quelle: dpa

Moskau Russland ist trotz der zunehmenden diplomatischen Spannungen mit den USA nach Angaben von Regierungssprecher Dmitri Peskow weiter zu einem Gipfeltreffen der Präsidenten Wladimir Putin und Donald Trump bereit.

Man habe zwar von der US-Seite keine Informationen erhalten, ob ein solches Treffen immer noch auf der Agenda stehe, sagte Peskow am Mittwoch vor Journalisten. Sein Land bleibe aber offen für eine Zusammenarbeit mit den USA.

Trump hatte Putin vergangene Woche zur Wiederwahl gratuliert und erklärt, die beiden Präsidenten würden sich bald treffen. Seitdem haben sich die angespannten Beziehungen der beiden Atommächte wegen der Ausweisung von 60 russischen Diplomaten im Zusammenhang mit dem Giftanschlag auf einen ehemaligen Doppelspion in Großbritannien weiter verschlechtert. Russland hat harte Gegenmaßnahmen angekündigt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%