WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

US-Präsident Treffen zwischen Trump und Kim soll in wenigen Wochen stattfinden

Die historische Begegnung zwischen Trump und Nordkoreas Führer Kim Jong Un soll bereits in drei bis vier Wochen stattfinden, verkündete der US-Präsident.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der US-Präsident soll in wenigen Wochen auf den nordkoreanischen Führer Kim Jong Un treffen. Quelle: Reuters

New York US-Präsident Donald Trump sagte während einer Wahlkampfveranstaltung in Michigan am Samstag, dass es wahrscheinlich schon in naher Zukunft zu einem Treffen zwischen den USA und Nordkoreas Führer Kim Jong Un kommen wird. Der Präsident gab vor seinen Anhängern bekannt: „Wir werden in den nächsten drei oder vier Wochen ein Treffen haben.“

„Was auch immer passiert, passiert,“ sagte der Republikaner über die geplante historische Begegnung. „Ich gehe hin. Vielleicht klappt es nicht, dann gehe ich wieder.“ Trump fügte hinzu, dass das Ziel der Gespräche die Denuklearisierung der koreanischen Halbinsel sei und räumte ein, dass das Ergebnis schwer vorherzusagen sei.

Der 71-Jährige sagte in seiner Rede zudem, dass er am Samstag mit dem südkoreanischen Präsidenten Moon Jae-In gesprochen hat und dieser ihm gesagt haben soll, dass er die Annäherung zwischen Südkorea und Nordkorea Trump zu verdanken hat.

Am Freitag hatten sich Kim und Moon bei einem historischen Treffen im Grenzort Panmunjom auf einen formalen Friedensschluss zum Korea-Krieg von 1950 bis 1953 noch in diesem Jahr sowie auf eine Beseitigung von Atomwaffen auf der koreanischen Halbinsel verständigt.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%