WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Weltwirtschaftsgipfel 2009 Illustre Runde

Für das diesjährige Weltwirtschaftsforum in Davos haben sich zahlreiche Prominente aus der Welt der Wirtschaft angemeldet. Wer nach Davos kommt – ein Blick auf die Gästeliste.

Angela Merkel, Bundeskanzlerin

Michael Glos, Bundeswirtschaftsminister

Roland Koch, Hessischer Ministerpräsident

Wladimir Putin, Russlands Ministerpräsident

Viktor Juschtschenko, Ukrainischer Präsident

Václav Klaus, Tschechischer Präsident

Timothy Geithner, US-Finanzminister

Christine Lagarde, Französische Finanzministerin

Jean-Claude Trichet, Präsident der Europäischen Zentralbank

Robert Zoellick, Präsident der Weltbank

Joaquín Almunia, EU-Wirtschafts- und Währungskommissar

Dominique Strauss-Kahn, Geschäftsführender Direktor Internationaler Währungsfonds

Axel Weber, Bundesbankchef

Arnold Schwarzenegger, Gouverneur von Kalifornien

Josef Ackermann, Vorstandsvorsitzender News Corporation

George Soros, Chairman Soros Fund Management

Robert Engle, Ökonomie-Nobelpreisträger, New York University

Kenneth Rogoff, Ökonom, Harvard University

Robert Shiller, Ökonom, Yale University

Paulo Coelho, Autor

Peter Gabriel, Rockmusiker

Diesen Artikel teilen:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche informieren? Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft
Erlauben Sie www.wiwo.de, Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert
Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Themen der WirtschaftsWoche auf dem Laufenden. Sie erhalten 1 bis 3 Meldungen pro Tag.
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%