WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

Zeremonie in Brasília Bolsonaro als Präsident von Brasilien vereidigt

Der Rechtsextremist Jair Bolsonaro ist am Dienstag als neuer Präsident von Brasilien vereidigt worden.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Das Präsidentenpaar fuhr in einem Rolls-Royce-Cabrio zu der Vereidigung vor. Quelle: AP

Brasília Der 63-jährige ehemalige Armeehauptmann hat versprochen, Waffenkäufe zu erleichtern und Korruption zu bekämpfen.

Offenbar feierten weniger Anhänger als erwartet Bolsonaros Amtsantritt. Staatsbediensteten hatten prognostiziert, dass 500.000 Unterstützer nach Brasília kommen würden. Große Teile des Gebiets um das Parlamentsgebäude waren jedoch leer, als Bolsonaro und seine Frau in einem Rolls-Royce-Cabrio anfuhren. Zunächst war keine offizielle Schätzung zur Besucherzahl erhältlich.

Reporter beklagten sich über die Behandlung vor der Zeremonie. Um ihr beizuwohnen, mussten Journalisten am Dienstag sieben Stunden vorher eintreffen. Mehrere twitterten, Wachleute hätten Gegenstände beschlagnahmt, die sie bei sich gehabt hätten, um sich während der Wartezeit zu ernähren, darunter Äpfel und Gabeln, da diese angeblich ein Risiko darstellten.

Der rechtsextreme Bolsonaro hat die Medien kritisiert. Er hat angekündigt, die Zahlungen staatlicher Unternehmen für Werbung an manche Medienorganisationen zu verringern.

Jetzt auf wiwo.de

Sie wollen wissen, was die Wirtschaft bewegt? Hier geht es direkt zu den aktuellsten Beiträgen der WirtschaftsWoche.
Diesen Artikel teilen:
  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%