WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Scholz lenkt ein Grundsteuer-Entscheidung verschoben – Öffnungsklausel möglich

Die Grundsteuerreform soll nun doch erst später im Kabinett verabschiedet werden. Olaf Scholz plant nun mit Mai. Außerdem scheint er nun doch offen bezüglich einer Öffnungsklausel, wie die Union sie wünscht.

Vizepräsidentenposten Bundestagspräsident Schäuble zeigt sich von AfD-Drohung unbeeindruckt

Die AfD will ihr Scheitern um den Vizepräsidentenposten im Parlament nicht akzeptieren. Bundestagspräsident Schäuble weist ihre Ansprüche nun entschieden zurück.

Linda Teuteberg Künftige FDP-Generalsekretärin Teuteberg lehnt Frauenquote ab

Auch die FDP hat erkannt, dass sich Frauen im Berufsleben zu häufig unterordnen müssen. Eine verbindliche Quote hält die designierte Generalsekretärin aber für falsch.

Bundeswehr-Untersuchung Regierungsmaschine soll bei Notlandung schwer beschädigt worden sein

Am Dienstag hatte eine Maschine der Flugbereitschaft in Berlin notlanden müssen. Dabei setzte der Jet laut einem Medienbericht neben der Landebahn auf.

Attentat in Berlin Amri-Komplize hatte wohl Kontakt zum Drahtzieher der Paris-Anschläge

Neue Entwicklungen im Fall Anis Amri: Einem Medienbericht zufolge reichten seine Kontakte bis zu den Hintermännern der Anschläge in Paris im Jahr 2015.

Digitaler Wahlkampf Und jedesmal „Gefällt mir“ klicken

Premium
Die Auswirkung von Fake News und Bots auf Wähler wurde überschätzt. Trotzdem gelingt es Populisten, Menschen zu begeistern. Die AfD zeigt derzeit, wie der digitale Wahlkampf und die Psychologie dahinter funktionieren.
von Thomas Stölzel

Klimaschutz Umweltministerin Schulze befürwortet CO2-Steuer

Die Bundesregierung will die Treibhausgas-Emissionen senken. In der Debatte um eine mögliche CO2-Bepreisung legt Umweltministerin Schulze nun erste Pläne vor.

Passagierdaten Über 500 Beamte verwalten künftig Fluggastdaten

Millionen Fluggäste produzieren in Deutschland eine immense Datenmenge. Diese soll künftig neben einer Software auch von über 500 Beamten ausgewertet werden.

Alexander Graf Lambsdorff und Heinz Bude „Das Zeitalter des Einzelnen ist vorbei“

Premium
Mehr Freiheit oder mehr Staat? Der Soziologe Heinz Bude und der FDP-Politiker Alexander Graf Lambsdorff streiten über die neue Sehnsucht nach Schutz in unsicheren Zeiten.
Interview von Elisabeth Niejahr

Mobilfunkstandard 5G Deutsche Industrie plant eigene 5G-Campusnetze

Die Auktion von 5G-Mobilfunkfrequenzen will kein Ende nehmen. Nun plant die Deutsche Industrie eigene Campusnetze mit der Schlüsseltechnologie zu betreiben.
Seite 2 von 11
Seite 2 von 11

Meistgelesen

Greta-Effekt im Supermarkt Die junge Generation wird den Konsum völlig verändern

Die „Fridays for Future“-Demos sind nur der Anfang: Klare Wertvorstellungen und Smartphone-Omnipräsenz prägen die Generation Z. Nun stellen sich Handelskonzerne und Markenhersteller auf einen neuen Konsumententypus ein.

Ist das E-Auto ein Rückschritt? Was Hans-Werner Sinn bei seiner Elektroauto-Studie übersehen hat

Das Elektroauto sei ein Rückschritt gegenüber dem „modernen Diesel“, erklärt Hans-Werner Sinn in einer aktuellen Untersuchung. Warum der Ökonom in diesem Fall irrt.

Radikale Angriffsstrategie Wie ein chinesischer Zughersteller den Zugverkehr in Europa umkrempelt

CRRC ist fast am Ziel: Der Zughersteller verhandelt derzeit mit der privaten Westbahn über die Lieferung neuer Fernzüge nach Österreich. Damit würden die Chinesen Siemens und Alstom in der Heimat Konkurrenz machen.

Ranking Girokonten Hier finden Selbstständige ein gutes Bankkonto

Selbstständige sollten ihre privaten und geschäftlichen Konten streng trennen. Ein exklusives Ranking zeigt, mit welchen Banken das am besten geht – und zu welchen Konditionen.

Elon Musks Visionen Tesla-Fahrer sollen mit ihren Autos 30.000 Dollar im Jahr verdienen

Teslas sollen im Wert zulegen, weil sie schon im nächsten Jahr als Robo-Taxi Fahrgäste kutschieren könnten. Neuwagen ohne Selbstfahroption, so höhnt Firmenchef Musk auf einer Investorenveranstaltung, seien „wie Pferde“.
WirtschaftsWoche

Nr. 17 vom 18.04.2019

Wie viel Bürokratie braucht Deutschland?

Grundsteuer, Sozialstaat, Regulierung: Zu viel Verwaltung lähmt Bürger und Wirtschaft. Wie es besser ginge.

Folgen Sie uns