Alternative für Deutschland AfD-Chef Lucke sieht bis zu 20 Prozent Zustimmung

Exklusiv

Kurz vor der Bundestagswahl sieht sich die Partei AfD (Alternative für Deutschland) im Aufwind.

Bernd Lucke Quelle: dpa

„Wo man uns kennt, schätze ich die Zustimmung auf 15 bis 20 Prozent“, sagte der AfD-Vorsitzende Bernd Lucke. „Unser Problem ist der immer noch zu geringe Bekanntheitsgrad“. Der Zuspruch für die AfD aber steige.
Auch Helmut Jung, Geschäftsführer des Meinungsforschungsinstituts GMS in Hamburg, sieht die AfD im Aufwind. „Die AfD ist eine Protestpartei, aber ohne braunen Geruch. Dass es aktuell einen Hang zum Protest gibt, zeigt sich auch am linken Rand des Parteispektrums. So erklärt sich das Erstarken der Linkspartei zulasten der Grünen.“

Sollte sie in den Bundestag einziehen, will die AfD zwar keine andere Partei unterstützen, aber politisch etwas bewegen: „Selbst in der Opposition hätten wir großen Einfluss auf das Verhalten der etablierten Parteien. Denn sie wollen die Wähler zurückgewinnen, die sie an uns verloren haben, und das geht nur, indem sie sich unseren Positionen nähern“, so AfD-Chef Lucke. Er habe schon manche Wendung bei der Kanzlerin gesehen: „Es kann schon sein, dass sie plötzlich beim Aufräumen des Griechenland-Desasters sagt: ‚Ich bin für ein Ausscheiden von Griechenland aus dem Euro.‘ Nach einem Einzug der AfD in den Bundestag gilt das erst recht.“

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%