WiWo App 1 Monat für nur 0,99 €
Anzeigen

BER Müller bleibt Chef im Flughafen-Aufsichtsrat Berlin

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller bleibt Chef des Aufsichtsrats der Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft. Das Gremium bestätigte den SPD-Politiker als Vorsitzenden, wie das Unternehmen mitteilte.

  • Artikel teilen per:
  • Artikel teilen per:
Der Aufsichtsratsvorsitzende der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg, Berlins Bürgermeister Michael Müller Quelle: dpa

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller bleibt Chef des Aufsichtsrats der Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft. Das Gremium bestätigte den SPD-Politiker am Dienstag als Vorsitzenden, wie das Unternehmen mitteilte. Müller bleibt damit auch Chefkontrolleur des krisenbehafteten neuen Hauptstadtflughafens, dessen Eröffnung schon fünf Mal abgesagt wurde.

Neuer Vize-Vorsitzender des Gremiums ist der Gewerkschafter Holger Rößler (Verdi). Er ersetzt in dieser Funktion den Brandenburger Flughafenkoordinator Rainer Bretschneider. Hintergrund ist die steigende Mitarbeiterzahl der Flughafengesellschaft, wegen der die Arbeitnehmervertreter mehr Gewicht im Aufsichtsrat erhalten.

© Handelsblatt GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Nutzungsrechte erwerben?
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%